• IMG 7911
  • IMG 7939
  • IMG 7947

WLAN Internet Zwickau

Immer mit WLAN ins Internet in Zwickau. Daheim, im Büro und unterwegs. Die Telefonprofis informieren Sie gern

In Zwickau über WLAN-Verbindungen ins Internet zu gehen, wird in absehbarer Zeit an immer mehr Standorten kostenfrei möglich sein. Am Hauptmarkt gibt es bereits 3 Hotspots am Robert-Schumann-Haus (CITYSPOT Hauptmarkt West), am Rathaus und am Gebäude Katharinenstraße 11 (CITYSPOT Ost). Auf der Internetseite kündigt die Stadtverwaltung an, dass bald weitere an touristisch relevanten Orten folgen könnten. Über das gesamte Stadtgebiet verteilt gibt es FON-Hotspots, etliche Tankstellen, Restaurants, Hotels und andere Betriebe bieten Kunden an, über Gratis-WLAN in Zwickau im Internet zu surfen. Was aber, wenn Sie sich gerade an einem Ort befinden, wo Sie nicht gratis über DSL ins Netz gehen können? Über Ihre Möglichkeiten informieren wir Sie als erfahrene Telefonprofis persönlich im Planitzer Telefonladen an der Lengenfelder Straße 6. Gern können Sie uns auch anrufen.

Immer mobil, auch wenn in Zwickau gerade kein Gratis-WLAN für das Internet verfügbar ist

In Ihrem Smartphone buchen Sie bei Ihrem Anbieter kostenpflichtiges Datenvolumen, das den monatlichen Preis für den Mobilfunkvertrag zum größten Teil bestimmt. Dieses Datenvolumen macht Sie auch dann mobil und internetfähig, wenn in Zwickau keine WLAN-Verbindung ins Internet verfügbar ist. Bei Vodafone buchen Sie Kapazitäten von 4 GB bis 40 GB und wie viel Kapazität jemand benötigt, hängt immer von den individuellen Anforderungen ab. Unterwegs ersetzt das Datenvolumen den heimischen Router (oder den im Büro) und baut eine Brücke ins Internet.

Diese Brücke benötigen manche ständig, weil sie zum Beispiel aus beruflichen Gründen immer mobil so handlungsfähig sein müssen, wie andere im Büro. Unterwegs nutzen sie häufig Google Maps oder andere Navigations-Apps, für die sie in Zwickau und Umgebung eine kostenpflichtige WLAN-Verbindung ins Internet benötigen. Andere geraten selten oder gar nicht in solche Situationen, weil sie daheim oder am Arbeitsplatz ständig kostenfreies WLAN nutzen und wenn sie sich einmal abseits dieser Verbindungen befinden, hat das Surfen meist auch Zeit für eine spätere Gelegenheit. Im Planitzer Telefonladen unterstützen wir Sie dabei, den für Sie passenden Tarif zu finden.

Die Alternative für unterwegs: Router „to go“ wie der Vodafone GigaCube

Der Begriff Local Area Network (LAN) bezeichnet die Möglichkeit, Endgeräte wie zum Beispiel ein Laptop mit einem Kabel direkt über den DSL-Anschluss und damit die Telefonbuchse mit dem Internet zu verbinden. In aller Regel sind diese Kabel gelb. Wird diese Verbindung drahtlos (wireless) über einen Router hergestellt, so spricht man von WLAN (Wireless Local Area Network). Dieser Router für die WLAN-Nutzung des Internet in Zwickau ist ein stationärer, in aller Regel befindet er sich in der Nähe des Telefon-Hauptanschlusses einer Wohnung oder eines Büros. Es gibt allerdings auch eine Art „Router to go“, mit dem Sie überall in Deutschland blitzschnell im Internet unterwegs sein werden. Bei Vodafone heißt er GigaCube und bietet Ihnen einen Datenspeed von bis zu 500 Mbit/Sekunde.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.